Kontakt

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

THE FRANKFURTER

Next Level Productions GmbH
Max-Planck-Straße 18
61184 Karben

Anmeldung zum Newsletter

Bleiben Sie informiert - spannende News, angesagte Events, attraktive Angebote und Nachrichten aus Frankfurt und der Welt!

Datenschutz*
Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Travel

THE FRANKFURTER ON TOUR

GREEK ISLAND DREAM DAIOS COVE LUXURY RESORT & VILLAS

Griechenland ist immer eine gute Idee, findet unser Herausgeber Robin Zabler. Gerade dann, wenn die kalte Jahreszeit sich mal wieder zieht, wächst seine Vorfreude auf Sonne, Wärme, Sport, Wellness und gutes Essen. Vorfreude auf sein Lieblingsreiseziel für den Frühling: das DAIOS COVE Resort auf Kreta.

Wenn im Winter die Feiertage sich allmählich dem Ende zuneigen, reise ich gedanklich schon gerne mal in den nächsten Frühling und träume nicht selten von meinen Lieblingsplätzen an der Sonne. Die griechische Insel Kreta im östlichen Mittelmeer zum Beispiel ist ein wahres Paradies. Traumhafte Strände, bestes Reisewetter ab April bis tief in den Herbst hinein und einmalige Landschaften locken mich immer wieder auf das größte griechische Eiland. Nur drei Flugstunden von Deutschland entfernt lohnt sich ein Trip auch für wenige Tage. Mein absoluter Favorit für einen herrlich entspannten Aufenthalt: das DAIOS COVE Luxury Resort & Villas im Nordosten der Insel.

LOCATION

Die Lage des Resorts scheint einer Postkarte zu entstammen: In einer privaten Bucht inmitten unberührter Natur erstreckt sich das DAIOS COVE terrassenförmig über ein weitläufiges, üppig bewachsenes Areal und bietet direkten Zugang zum feinsandigen Strand. Gäste genießen hier absolute Ruhe und Privatsphäre. Für alle, die es etwas lebhafter wollen, lohnt ein Ausflug in das nahe gelegene Städtchen Agios Nikolaos. By the way einer der schönsten Orte Kretas mit seinem malerischen Hafen, den kleinen Geschäften und Tavernen und typisch griechischer Lebensart. Der Flughafen von Heraklion ist übrigens eine Autostunde vom Resort entfernt.

Generell gibt es rund um das Hotel einiges zu entdecken. Besonderes die bewegte und vor allem lange Geschichte Kretas ist an beinahe jeder Ecke allgegenwärtig. Vor rund 4.500 Jahren fand die minoische Kultur auf der Insel ihren Ursprung, die damaligen Bewohner errichteten zu Ehren der Herrscher und Götter die ersten Palastbauten Europas. Knossos, die größte archäologische Stätte auf Kreta ist gleichzeitig eine der besterhaltenen in ganz Griechenland. Daneben sind auch die Möglichkeiten für moderne, individuelle Exkursionen zu Wasser und zu Land vielfältig. Auf Gäste des DAIOS COVE warten unter anderem Tagesausflüge mit dem hoteleigenen Rib Boat, einem Katamaran oder – dank einer exklusiven Kooperation ab der Saison 2021 auch wieder – Off-Road-Touren ins Hinterland mit den neuesten Modellen von Land Rover.

DESIGN

Das Resort ist geprägt von einem zeitgenössischen, minimalistischen Stil. Immer im Einklang mit der Natur fügt sich so die so anspruchsvolle wie kreative Architektur mitsamt der verwendeten Materialien nahtlos in die umgebende Landschaft ein. Die kubischen Villen aus Naturstein sorgen für schlichte Eleganz. Alle Zimmer, Suiten und Villen des Resorts, die mindestens 42 Quadratmeter groß sind, eröffnen einen geradezu spektakulären Meerblick. Ob zum Sonnenbaden oder für ein romantisches Dinner unter den Sternen, sie alle verfügen über eine großzügige Terrasse, viele auch über einen eigenen Pool. Das Herzstück der Anlage ist der imposante Infinity-Pool, den die Eigentümer des DAIOS COVE, wie auch den angrenzenden Lounge-Bereich erst kürzlich komplett neu gestaltet und um einen Adults-Only-Pool erweitert haben. Ebenfalls in frischem Glanz erstrahlt das das À-la-carte-Restaurant OCEAN, das seine Gäste nun mit einem Aufsehen erregenden Food-Konzept nach Anleitung des „Ducasse Conseil“ empfängt.

SPECIALS

Das Highlight für Gäste mit wirklich allerhöchsten Ansprüchen ist „The Mansion“: Kretas größte Villa bietet mehr als 600 Quadratmeter Wohnfläche und verspricht höchste Privatsphäre. Mit seinen drei Schlafzimmern, einer voll ausgestatteten Küche, einem eigenen Spa sowie einem großzügigen Außenbereich mit Infinity-Pool ist das Anwesen ein wahrer Luxustempel. Für Entspannung und Wohlbefinden im Hotel selbst sorgt der 2.500 Quadratmeter große GOCO-Spa mit Indoor-Pools, Saunen und acht Behandlungsräumen. Aktive Gäste kommen dank eines umfangreichen Sportangebots voll auf ihre Kosten. Ganz neu ist ein innovativer Outdoor-Fitness-Park, der in Zusammenarbeit mit dem High-End-Boxstudio BXR London installiert wurde. Legendär sind mittlerweile die wöchentlichen „Magic Mondays“ im THE BEACH HOUSE. Internationale DJs verzaubern die Gäste mit ihren Sounds und verwandeln den Strand in eine angesagte Party-Location.