COVER PRODUCTIONS

THE FRANKFURTER steht für zeitgemäße, spannende Inhalte, recherchiert rund um den Globus. Diesen kosmopolitischen und individuellen Charakter unseres Magazins unterstreichen unsere Bildproduktionen. Hierfür lässt sich unsere Redaktion immer wieder bis ins kleinste Detail durchdachte Inszenierungen einfallen. Ganz gleich ob als Stillleben oder in aufwendigen Shootings mit Models - unsere Strecken sind allesamt Originale, erdacht von unseren kreativen Köpfen und umgesetzt mit tollen ausgesuchten Partnern aus Mode, Interior-Design, Architektur, Kunst und zahlreichen anderen Lifestyle Bereichen sowie mit handverlesenen Contributors aus Fotografie, Styling, Grafikdesign und Co. Das bedeutet oft monatelange Recherchen und Akquisitionen sowie mehrtägige Produktionen mit einem großen Team.

AUSGABE 01/2024

image

Wandel durch Innovation und Enthusiasmus. Wie spürbar das auch bei Produktdesign, Fashion und Kunst ist, machen die aktuellen Trends deutlich. Entdecken Sie im Heft Neues fürs Outdoor-Living, die Home Collections der Luxus-Modehäuser und das schöpferische Zuhause eines Kunstsammlerpaars. Wir trafen den Rapper und Produzenten Moses Pelham, der einen Wandel ganz bewusst mit einem Break einleitet. Der Klimawandel ist Thema im Interview mit dem Biologen Christof Schenck von der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt. Und garantiert verwandelt, nämlich sehr entspannt, kommt man aus Dubai und Abu Dhabi zurück. Wir haben Tipps für den Familienurlaub unter arabischer Sonne.

Creative Director: THE FRANKFURTER

Photographer: Knut Wörner

Location: RAW, Frankfurt

Interior Design: Leptien3

Fashion Styling: Etro

Jewellery: Bucherer Fine Jewellery

Model: Elena Carrière

Hair & Make-Up: Adrienne Kremer

SPECIAL THANKS TO CSMM FRANKFURT

AUSGABE 03/2023

image

Female Empowerment ist ein Thema, das jede:n von uns angeht – die Stärkung von Potenzialen zu mehr Selbstbestimmung, Sinnfindung und Handlungsfähigkeit. Wir trafen junge Frauen, die ihren Platz in der Gesellschaft selbstbewusst wahrnehmen und ihren eigenen selbstbestimmten Weg gehen – als Model und Leading Lady, als Winzerin im Rheingau, TV-Moderatorin oder Filmemacherin in den Rocky Mountains. Wer nach Inspirationen, echten Inhalten und Female Empowerment sucht, wird bei diesen Frauen ganz sicher fündig.

Creative Director: THE FRANKFURTER

Photographer: Knut Wörner

Location: Friedas Bar & Kitchen, Frankfurt

Fashion Styling: Friendly Hunting

Model: Kim Hnizdo, Louisa Models/CUEX

Hair & Make-Up: Pia Valeska Niedermeier

Ausgabe 02/2023

image

"Das Leben ist eine Reise", sagte der amerikanische Philosoph Ralph Waldo Emerson. Wie recht er hatte. Mit dieser Ausgabe sprechen wir eine Liebeserklärung an das Reisen aus und stellen eine exklusive Auswahl an Zielen in Europa vor: Luxushotels, Romantik-Spots und Spe-Oasen, die alle das Leben feiern. Unsere Cover Story-Strecke produzierten wir aufs Neue zwischen zwei Ozeanen am südafrikanischen Tafelberg. Der Sommer geht so schnell vorbei. Sammeln Sie bei uns Impulse für Lifestyle, Design und Food, die nachwirken und lassen Sie Ihre Lebensfreude grenzenlos sein. Sie ist die beste Kosmetik eines Menschen.

OUTFIT 1:

JACKET & PANTS: SIYU, SILK TOP WITH TULLE STRAPS: NAIS COUTURE

OUTFIT 2:

ONE SHOULDER SILK DRESS: SIYU, EARRINGS: LILOU

OUTFIT 3:

SILK DRESS: ANANLONDREE, BRACELET: SOUL KATHRINE, SANDALES: FLORIS VAN BOMMEL

Creative Director: Knut Wörner

Photographer: Knut Wörner

Production: Gavin Schneider Productions

Location: Capetown, South Africa

Fashion Styling: Petra Tielmann

Model: Luna, kult South Africa

Hair & Make-Up: Robyn Nissen (@clanelle_creations)

Cover Look: Silk Dress: Ananlondree, Bracelet: Soul Kathrine, Floris Van Bommel: Sandales

AUSGABE 01/2023

image

Mit dieser Ausgabe möchten wir Ihnen ein Gefühl von Aufbruch vermitteln. Aufbruch kann so viel sein. Beherzt geht man auf Neues zu, lässt sich inspirieren und ermutigen. THE FRANKFURTER ist diesmal nach Cape Town aufgebrochen, einer der magischsten Kraftorte, um eine Fotoproduktion unvergesslich zu machen. Und apropos Kraft und Sinn. Beides braucht man für den Aufbruch. Unsere luxuriösen Retreats an den schönsten Orten der Welt können hier genau die richtigen Impulse setzen. Oder Sie reisen nach New York, wo schon die Freiheitsstatue für den Aufbruch in ein neues Leben steht. Wir verraten Ihnen die besten Soul Food-Spots in Big Apple. Und ja, auch in Frankfurt gibt es Aufbruch. Ob der neue Oberbürgermeister oder der aufregende DFB-Campus, den wir uns anschauten. Spannend ist auch der Aufbruch in Sachen Hochhäusern aus Holz.

OUTFIT 1 BY: FIFTY EIGHTS

JUMPSUIT: NOBI TALAI, GLOVES: NADIS COUTURE, JEWELRY: LILOU

OUTFIT 2 BY: FIFTY EIGHTS

SWIMSUIT: WATERCULT, DRESS: HELENE GALWAS

OUTFIT 3 BY: FIFTY EIGHTS

PLISEE DRESS SILK CHIFFON: NOBI TALAI, EARRINGS: OLEJNICZAK

OUTFIT 4 BY: FIFTY EIGHTS

JUMPSUIT: NOBI TALAI, GLOVES: NADIS COUTURE, JEWELERY: LILOU

OUTFIT 5 BY: FIFTY EIGHTS

PLISEE DRESS SILK CHIFFON: NOBI TALAI, EARRINGS: OLEJNICZAK

OUTFIT 6 BY: FIFTY EIGHTS

PLEATED BLOUSE & SILK CHIFFON: NOBI TALAI, SANDALETE: FLORIS VAN BOMMEL, JEWELRY: LILOU

Creative Director: Knut Wörner

Photographer: Knut Wörner

Production: Gavin Schneider Productions

Location: Capetown, South Africa

Fashion Styling: Petra Tielmann

Model: Luna, kult South Africa

Hair & Make-Up: Clanelle Burger (@clanelle_creations)

Cover Look: Tulle Dress: Helene Gallwas, Swimsuit: Watercult

AUSGABE 04/22

image

Für viele Menschen ist der Winter die schönste Jahres Zeit im Jahr. Gemeinsames Erleben und Genießen, viele Kuschelmomente teilen, herrliche Aromen und Reise in den Schnee - oder dorthin, wo die Sonne wärmt. Teilen ist diesmal unser Thema, denn die Zukunft gehört dem nachhaltigen Teilen. Und wir teilen hier unsere Entdeckungen und Dinge, die helle Freude bereiten. Der Jahreswechsel ist diesmal mehr als sonst mit Hoffnungen für die Welt verbunden. Besonders jetzt zählen Werte wie Teilen und Beisammenstehen.

OUTFIT 1 BY:

DRESS: MSGM, RINGS & BAG: BULGARI

OUTFIT 2 BY:

JACKET, PANTS & HEELS: ETRO, NECKLACE: BULGARI, BRA: STYLIST'S OWN

OUTFIT 3 BY:

DRESS: DREIS VAN NOTEN, NECKLACES: MARION VIDAL

OUTFIT 4 BY:

RINGS & BAG: BULGARI

OUTFIT 5 BY:

SHIRT, JACKET & PANTS: ZARA, WEDGES: JIL SANDER, BAG & RINGS: BULGARI, EARRINGS: & OTHER STORIES

OUTFIT 6 BY:

COAT, SHIRT & BOOTS: ETRO, TIGHTS: STYLIST'S OWN

OUTFIT 7 BY:

DRESS, BAG & HEELS: ETRO, NECKLACES: MARION VIDAL

Creative Director: Anna Quandt

Photographer: Knut Wörner

Location: Ameron Frankfurt Neckarvillen Boutique

Fashion Styling: Alessandra Frank (Instagram: @moechtemehrsehen)

Model: Bella Burghardt, Tigers mgmt

Hair & Make-Up: Adrienne Kremer

Cover Look: Dress: Etro

AUSGABE 03/22

image

Mut. Sofort denkt man an Heldentaten, einmalige Glanzleistungen oder das Überwinden großer Hindernisse. Doch Mut kann auch kleiner, alltäglicher. Jede und jeder von uns kann mutig sein. Im Job, im Miteinander, im Denken und Handeln, sogar in der Mode. Mut ist ein Muskel, der stärker wird, wenn man ihn trainiert. Und schließlich der Mut, etwas Verrücktes bei aller Normalität zu tun. Don‘t forget to dance! Unsere Fotoproduktion auf Frankfurts Straßen atmet genau diesen Spirit. In der Herbstausgabe fragen wir Menschen nach ihrem Mut. Ihre Storys inspirieren uns, auch wenn wir anders leben.

OUTFIT 1 BY:

BLAZER: ANINE BING, DRESS: VINCE

OUTFIT 2 BY:

COAT: UNBREAKABLE, BELT: VALENTINO, BAG: CELINE, TIGHTS: WOLFORD, SNEAKER: CHLOE

OUTFIT 3 BY:

SWEATSHIRT & PANTS: DRIES VAN NOTEN, BAG: CHLOÉ

OUTFIT 4 BY:

CASHMERE TOP: ALLUDE, SKIRT: ALESSANDRO ENRIQUEZ

OUTFIT 5 BY:

DRESS: DRIES VAN NOTEN, SOCKS: PREACH, SNEAKER: PRADA

OUTFIT 6 BY FIFTY EIGHT.S:

BLAZER: ANINE BING, DRESS: VINCE

Creative Director: Anna Quandt

Photographer: Knut Wörner

Location: Radio Frankfurt

Fashion Styling: Shima Khazei

Model: Jessica Brandt, PMA

Hair & Make-Up: Adrienne Kremer

Cover Look: Dress: Dries Van Noten

AUSGABE 02/22

image

Sie ist die größte Kraft für Veränderung – in der Welt und in uns selbst: die Liebe. Oft unterschätzt und für kitschig gehalten, ist sie gerade nach den Pandemiejahren ein hohes Gut. Liebe ist alles, und echte Nächstenliebe und Geduld, auch ganz im Alltäglichen, vielleicht an der Supermarktkasse, ein Himmelsschlüssel. Unser Sommerheft kann die Welt zwar nicht verändern, aber doch Impulse setzen. Was ist für mich Liebe und was kann ich jeden Tag dafür tun? In unserer Cover Story mit einer inspirierenden Bildstrecke plädieren wir für: MORE LOVE!

Outfit 1 by:

Dress: Zara

Outfit 2 by:

Dress: H&M Studio Collection, Shoes: Zara, Jewelery: Stylist's own

Outfit 3 by:

Swimsuit: Zara, Jacket: Zara X Purple Magazine, Earrings: Marques Almeida

Outfit 4 by:

Dress: H&M Studio Collection, Shoes: Zara, Jewelery: Stylist's own

Outfit 5 by:

Dress: Zara, Jewelery: Stylist's own

Outfit 6 by Fifty Eight.S:

Top: Zara, Hot Pants: Stylist's own, Shoes: Proenza Schouler, Jewelery: Vintage Marni for H&M

Creative Director: Anna Quandt

Photographer: Knut Wörner

Location: Studio Qube

Fashion Styling: Alessandra Frank

Models: Carolina, Munich Models

Hair & Make-Up: Leonie Gockel, Famous Face Academy

Floral Design: Main Blickfang

Cover Look: Kleid: H&M Innovation Cherish Waste Tüllkleid Simone Rocha x H&M

AUSGABE 01/22

image

Frühling! Nichts verströmt mehr die Kraft der Erneuerung, Lebensfreude und Zuversicht. Wir starten in diese Jahreszeit so, wie wir die Welt sehen und sie uns wünschen: colorful, divers und vor allem peaceful. Als wir diese Ausgabe geplant und entwickelt haben, war diese Welt noch eine andere. Umso mehr ist es jetzt wichtig, den kommenden Monaten ein bisschen Sonnenlicht vorwegzuschicken, und das mit Storys, bei denen eine besondere Energie am Werk ist. Kraftvolle Geschichten und Begegnungen, Impulse und Ideen für sanften Urlaub, Fashion und Genuss.

Outfit 1 by:

Dress, Coat, Shoes: Zara, Jewellery: Stylist's own

Outfit 2 by:

Outfits and Shoes: Zara, Jewellery: Vintage Marni for H&M

Outfit 3 by:

Outfit and Shoes: Zara, Jewellery: Vintage Marni for H&M

Outfit 4 by:

Blouse: J.W. Anderson, Pants: Kenzo X H&M, Shoes: Zara

Outfit 5 by:

Top: Vintage, Jewellery: Stylist's own

Outfit 6 by Fifty Eight.S:

Blouse: Lutz Huelle, Skirt: Dries Van Noten, Shoes: Zara, Jewellery: Stylist's own

Creative Director: Anna Quandt

Photographer: Knut Wörner

Location: Studio Qube

Fashion: Fifty Eights Kronberger Strasse 19, FFM

Styling: Alessandra Frank

Models: Moresha Louise & Jana Azizi

Hair & Make-Up: Niki Riegler

Cover Look: Blouse: Vintage H&M Studio, Jewellery: Stylist's own

AUSGABE 04/21

image

Frosty Season - klingt das nicht ein bisschen zu kalt? Nicht, wenn Sie in unserem Winterheft lesen. Wir halten für Sie viele angenehm temperierte Überraschungen bereit, die Lust machen, Frankfurt und die Welt auch bei Minustemperaturen zu entdecken, und die das eigene Zuhause noch kuscheliger machen. Sei es ein Wochenendtrip in den hohen Norden, in die Heimat von Santa Claus, oder unser Trend-Check für einen guten "Winterschlaf".

Outfit 1 by:

Sweater: Dorothee Schumacher, Skirt, boots: Patrizia Pepe, Ring: Swarovski

Outfit 2 by:

Suit: Scotch & Soda, Shirt, cufflinks, bow tie: Eton, Shoes: Bally, Socks: Boggi Milano

Outfit 3 by:

Blazer, pants, ankle boots: Armani

Outfit 4 by:

Sweater, pants, gloves: KARL LAGERFELD Men, Shoes: Bally, Socks: Boggl Milano

Outfit 5 by:

Cufflinks: Eton, Bag: Bally, Gloves: Roeckl

Outfit 6 by:

Sweater, pants: KARL LAGERFELD Men

 

Art Direction: Anna Quandt

Photographer: Knut Wörner

Location: AMERON Frankfurt Neckarvillen Boutique Schloss Rettershof

Styling: Alessandra Frank

Models: Victoria Aakerman & Anusha Wiangwang, Iconic Management

Hair & Make-Up: Amine Kalem & Aline Orthmann, Famous Face Academy

Fashion: Wertheim Village

Cover Look Male: Suit: Scotch & Soda, Shirt, bow tie, cufflinks: Eton, Shoes: Bally

Cover Look Female: Suit: Scotch & Soda, Earrings: Swarovski, Bangles: Thomas Sabo, Ankle boots: Liu Jo

AUSGABE 03/21

image

Herbstzeit ist auch Nestbau und Short Trip-Time. Wir stellen Ihnen daher nicht nur die neuesten Home Spa-Trends vor, sondern machen gern Reiselust auf Südtirol und Dubrovnik sowie auf die nahe Weinregion um Aschaffenburg und Miltenberg. Und wer sich ganz der Romantik hingeben möchte, ist im Deutschen Romantik-Museum, in das wir kurz vor Eröffnung eine Blick hineinwerfen durften, genau am richtigen Ort! Viel Spaß beim Lesen und genießen Sie den schönen Herbst!

Outfit 1 by FIFTY EIGHT.S:

Coat: Christian Wijnants, Dress: Lutz Huelle, Shoes: 3.1 Phillip Lim, Necklace: stylist's own

Outfit 2 by FIFTY EIGHT.S:

Dress: Acne, Gloves: Kenzo, Jewelry: stylist's own

Outfit 3 by FIFTY EIGHT.S:

Vest and dress: Rick Owens, Shoes: Hunters, Jewelry: stylist's own

Outfit 4 by FIFTY EIGHT.S:

Dress: Lutz Huelle, Shoes: 3.1 Phillip Lim, Necklace: stylist's own

Outfit 5 by FIFTY EIGHT.S:

Dress: Acne, Gloves: Kenzo, Jewelry: stylist's own

Outfit 6 by FIFTY EIGHT.S:

Coat: Christian Wijnants, Dress: Lutz Huelle, Shoes: 3.1 Phillip Lim, Necklace: stylist's own

Art Direction: Anna Quandt

Photographer: Knut Wörner

Location: Romantikhotel Schloss Rettershof

Styling: Alessandra Frank

Model: Johanna Schapfeld, Iconic Management

Hair & Make-Up: Kim Angermann

Fashion: Fifty Eight.s, Kronberger Straße 19, Frankfurt

Cover Look: Coat: Christian Wijnants, Necklace: Stylist's own and Dress: Lutz Huelle

AUSGABE 02/21

image

Frankfurt wagt Mode! Auch wenn die Premiere der Fashion Week wegen der Covid-19-Situation rein digital stattfindet, tritt sie mit vielen spannenden Impulsen an, um zu einem Taktgeber der Mode- und Textilbranche zu werden. Wie viel Sinneskunst in der Mode anklingt, zeigt das exklusive THE FRANKFURTER-Shooting im Museum Angewandte Kunst, hier begleitet von einem Messe-Kommentar der Modeexpertin Alessandra Frank.

Outfit 1 by:

T-Shirt: The Ataelier, Skirt: Loewe, High Heels: Vintage Givenchy, Shoulder Bag: Tsatsas

Outfit 2 by:

Bodysuit and Coat: Charlotte Strindberg

Outfit 3 by:

Jacket: ellesse, Skirt: Samuel Gärtner, Shoes: Dr. Martens

Outfit 4 by:

Dress: Iris Klaver

Outfit 5 by:

Dress: Lili Maras, Vest: Canada Goose, Shoes: Dr. Martens, Vintage Chanel Clutch: secondhand-aschenputtel.de

Outfit 6 (left) by:

Vintage Richard Quinn Coat: richardquinn.com, Vintage Givenchy High Heels: givenchy.com

Outfit 6 (right) by:

Coat: Charlotte Strindberg, Boots: Y/Project

Art Direction: Anna Quandt

Photographer: Knut Wörner

Location: Museum Angewandte Kunst Frankfurt am Main

Styling: Alessandra Frank

Models: Vivienne Jonas & Marina Lukoschat, a-management.de

Hair & Make-Up: Adrienne Kremer

Cover Look: Charlotte Strindberg Body und Samuel Gärtner Vest

AUSGABE 01/2021

image

Mit Begeisterung und Weitsicht für das, was kommt, haben wir einen "grünen Faden" durch unser Heft gezogen. Da ist etwa der neue Green Lifestyle, für den Luxus und Ressourcenschutz keine Gegner mehr sind, oder der Farbenrausch des internationalen Floral Designs, der diesmal unser Covershooting zum Blühen brachte.

OUTFIT 1 FROM: WERTHEIM VILLAGE

DRESS: HUGO BOSS, HANDBAG: COCINELLE, EARRINGS: THOMAS SABO

OUTFIT 2 FROM: WERTHEIM VILLAGE

BLOUSE & PANTS: SANDRO PARIS, EARRINGS: SWAROVSKI

OUTFIT 3 FROM: WERTHEIM VILLAGE

DRESS: SANDRO PARIS, SNEAKERS: HUGO BOSS, EARRINGS: SWAROVSKI, RING: THOMAS SABO

Art Direction: Anna Quandt

Photographer: Knut Wörner

Location/Set Styling: duerr-event.com

Styling: Wertheim Village

Model: Leoni, louisa-models.de

Make-Up: Pia Niedermeier

Hair: Florian Füll

Cover Look: Dress & Handbag by Sandro Paris, Ring by Thomas Sabo

AUSGABE 04/2020

image

THE FRANKFURTER feiert Kunst-Premiere - und das mit einem Cover, das die Berliner Illustratorin Ekaterina Koroleva exklusiv für uns gestaltet hat. Mit ihr und der Agentur Kombinatrotweiss, ein wichtiger Player in der weiten Welt der Illustratoren und Motion-Designer, tauchen wir ein in ein Trend-Medium, das auf faszinierende Weise Botschaften visualisiert.

AUSGABE 03/2020

image

Frankfurt ist einer der wichtigen Orte Europas, an denen die elektronische Musik, DJ- und Clubkultur gelebt und permanent weiterentwickelt wurde. Für unser Covershooting haben wir Frankfurts meist erwartetes Club Opening, das im Frühjahr dem Lockdown zum Opfer fiel zumindest vor der Kamera gefeiert.

Outfit 1 by:

Bomberjacke by DKNY, Top & Skirt by Sandro, Cap by Karl Lagerfeld: wertheimvillage.de

Outfit 2:

Dress & Clutch by Patrizia Pepe: wertheimvillage.de, Glasses by Rainer Brenner, Jacket by Alpha Industries

Outfit 3 by:

Bodysuit by Nike, Shorts by Abercrombie & Fitch, Shoes by Buffalo

Outfit 4 by:

Dress by DKNY, High Heels by Hugo Boss: wertheimvillage.de

Outfit 5 by:

Dress & Clutch by Patrizia Pepe: wertheimvillage.de

Outfit 6 by:

Bodysuit by Nike, Shorts by Abercrombie & Fitch, Jacket by Alpha Industries

Art Direction: Anna Quandt

Photographer: Knut Wörner

Location: Fortuna Irgendwo

Styling: Wertheim Village

Models: Paul P., Lena K., Bianca B., Frederike A. East West Models

Hair & Make-Up: Laura Volgger, Laura Koltermann, Julia Häckner ; Famous Face Academy

Cover Look: Glasses by Sunfashion Lab, Bodysuit by Nike, Shorts by Abercrombie & Fitch

AUSGABE 02/2020

image

So dreht sich die Welt doch schneller, als wir erwartet hätten. Und leider nicht immer in die Richtung, die wir uns wünschen. Die letzten Monate waren geprägt von dramatischen Veränderungen, aber auch von großartiger Solidarität, von schnellem Umdenken, von Babyglück und einem unglaublichen Team, das in dieser Zeit weiter zusammen ein Ziel verfolgt hat: THE FRANKFURTER WILL GO ON! Und so ist auch unter erschwerten Bedingungen ein sommerliches Heft entstanden, das unser Fernweh befeuert und tolle Travel Destinations vorstellt, uns die schönsten und interessantesten Outdoor Gadgets für unser Zuhause 2020 präsentiert und uns Tipps für Gesundheit und mentales Wohlbefinden gibt.

Outfit 1 by:

Dress by Paule Ka: appelrath.com

Outfit 2 by:

Bathing Suit by Guess, Slacks by Marc Cain: appelrath.com, Glasses by Rainer Brenner

Outfit 3 by:

Bikini Top by Beach Life, Skirt by Essentiel Antwerp, Shoes by Guess: appelrath.com

Art Direction: Anna Quandt

Photographer: Knut Wörner

Location: Le Panther

Flowers: Main Blickfang

Interior Concept: HERMITAGE Frankfurt

Fashion: Appelrath&Cüpper

Model: Karina M. East West Models

Hair & Make-Up: Nika Husch Famous Face Academy

Cover Look: Pants by Max Mara Weekend, Top by Cyell  Appelrath&Cüpper Glasses by Rainer Brenner

AUSGABE 01/2020

image

Ausgehend von unserer Japan-Reise Anfang des Jahres, bei der wir (wenn auch winzige) Einblicke in die Vielfalt des Landes erhaschen und ein paar wunderbare Bilder einfangen durften, haben wir unsere Cover Story kreiert: einen Guide durch das japanische Frankfurt mit Tipps zum Essen, Einkaufen und kulturellen Veranstaltungen. In Szene gesetzt haben wir diesen anhand der Bilder, die für uns japanische Ästhetik ausmachen. Die Betonung liegt auf "für uns". Denn sowohl diese Strecke als auch unser Cover können niemals etwas anderes sein als eine subjektive Darstellung dessen, wozu uns Japan kreativ motiviert hat.

Concept/Styling: Anna Quandt & Natalie Rosini

Art Direction: Anna Quandt

Photographer: Knut Wörner

Location: Kontrast Möbel

Flowers: Main Blickfang

Fashion: Style Definery

Model: Michelle Lucia East West Models

Hair & Make-Up: Kiraz Fernandez, Alina Diordiew Famous Face Academy

Cover Look: Kimono by Simone Ricker

Styling Assistant: Florian Fäht

THANK YOU

Danke an alle Beteiligten, die unsere Cover und die vielen weiteren phantastischen Bilder möglich gemacht haben!